Schlagwort-Archive: HSV Neuenbeken

Schützenkapelle unterstützt Schießsport

Auf der gestrigen Vorstandssitzung vom Bataillon nutzte die Schützenkapelle die Gelegenheit und überreichte den Vorstandskollegen der Schießsportabteilung einen Gutschein über 500 Euro für die geplante Modernisierung der Schießsportabteilung. Sichtlich überrascht , aber begeistert und Weiterlesen →

Unterstützt die Schießsportabteilung beim Crowdfunding über die VerbundVolksbank OWL

Die Schießsportabteilung des Heimatschutzvereins Neuenbeken 1583 e. V. startet ihr erstes Crowdfunding-Projekt (früher: Spenden sammeln). Dank der Volksbank-Plattform Heimat-Netzwerk ist das Initiieren zum Glück recht einfach. Der enorme Vorteil: die gesamte Abwicklung läuft kostenlos Weiterlesen →

Erfolgreiches Herbstliborischießen 2018

Beim alljährliche Herbstliborischießen vom Paderborner-Bürger-Schützenverein von 1831 e. V. hat der HSV Neuenbeken sportlich überzeugt. In der Einzelwertung der Disziplin Luftpistole (LP) konnten sich Uwe Brachmann (Platz 1) und Bernhard Altmiks (Platz 3) mit ihrem Ergebnis auf Weiterlesen →

Fitnessausflug mit der Sportschützenjugend

In NRW sind die Herbstferien schon halb rum. Damit bei den Jugendlichen in den Ferien keine Langeweile aufkommt, hat die Schießsportabteilung vergangenen Donnerstag zu einer Fitnesseinheit bei actiVita eingeladen. Das Angebot wurde gut angenommen. Pünktlich zum Ausflug zu actiVita sind auch Weiterlesen →

HSV Neuenbeken bei der Deutschen Meisterschaft und der Bundesmeisterschaft

Hinter unserer kleinen Schießsportabteilung liegen ereignisreiche Wochen. Durch die energetische Sanierung, die von vielen Helfern des Heimatschutzvereines unterstützt wurde, hat nicht zuletzt auch der Zugang zur Schießsportabteilung enorm an Attraktivität gewonnen. Wir sind sehr dankbar Weiterlesen →